Montessori-Material

Montessori Mate­rial

Sinnesmaterial

Damit das Kind seinen Interessen nachgehen und seine Bedürfnisse befriedigen kann, hat Maria Montessori spezielles Material entwickelt. Das Montessori-Material ermöglicht dem Kind, sich in alltäglichen Tätigkeiten zu üben. Es dient auch dazu, Mathematik sinnlich in den unterschiedlichen Mengen und Formen wahrzunehmen, zu „greifen“ und zu „begreifen“. Mithilfe von anderem Erfahrungsmaterial erfassen die Kinder geographische Themen oder lernen zu lesen.
Ziel ist immer, das Kind dabei zu unterstützen, die von aussen einwirkenden und unverarbeiteten Eindrücke zu ordnen und zu strukturieren. Das Mate­rial stellt einen Schlüssel zur Welt dar und ist daher ein sehr wichtiges Element der Montessori-Pädagogik.